Hypnose

Hier findet Du einige Infos und kurze Videos von mir zur Hypnose.

Toll, dass Du Dich dafür interessierst!  

Bei mir gibt es keine Showhypnose, sondern eine medizinische, also klinische Hypnosetherapie.

Was mache ich anders als andere?

Buche dazu gerne Dein kostenloses Kennenlerngespräch, dann erkläre ich Dir das!

“Hypnos”, kommt aus dem Griechischen – Der griechische Gott des Schlafes ist der Ursprung des Wortes Hypnose.

Dabei ist Hypnose alles andere als schlafen. Von außen mag es so aussehen, doch der Hypnotisierte befindet sich in einem tiefen Entspannungszustand mit erhöhter Fokussierung auf das, was der Therapeut sagt. Und er bekommt alles mit.

Bei der Hypnose sollen Bereiche im Unterbewusstsein mithilfe von Suggestionen aktiviert werden, um im Anschluss an die Hypnosesitzung im Bewusstsein zu wirken. Besonders das “Erinnern” ist ein Teil der Hypnosetherapie und soll dazu beitragen, dass der Patient aktiv an seiner Genesung mitarbeiten kann.

Obwohl die Hypnose eine eigenständige und sehr wirksame Therapie ist, ist es durchaus möglich, dass eine Mitbehandlung durch andere Methoden der Schulmedizin und auch der Naturheilkunde in Betracht gezogen werden muss.

Die Hypnosetherapie benötigt ein stimmiges Vertrauensverhältnis zwischen Patienten und Therapeuten. So kann es dem Patienten leichter gelingen, blockierende und falsche Programme zu minimieren oder loslassen zu können. 

Auch deswegen nehme ich mir viel Zeit für Dich beim Erstgespräch.

Ich arbeite ausschließlich mit den Methoden der klinischen Hypnosetherapie, die geprüft und in Bezug auf ihre Wirkung und Wirksamkeit belegt sind. 

Wo die Hypnosetherapie eingesetzt werden kann, kannst Du auch unten in meinen Zertifikaten nachlesen.

Vielleicht kennst Du das Eisberg Modell nach Siegmund Freud. 2-3% liegen oberhalb der Wasseroberfläche, und 97-98 % darunter. Hier liegen alle Erfahrungen und Erlebnisse, die wir in unserem ganzen Leben bisher angesammelt haben, und die uns gar nicht mehr bewusst sind.

Menschen mit den folgenden Erkrankungen:

  • Demenz, Alzheimer
  • verminderter Intelligenz
  • geistige Behinderung
  • dauerhaft stark erniedrigtem Blutdruck
  • mittelschweren bis starken Depressionen
  • Psychosen
  • Manie
  • Schizophrenie
  • Bi-Polare Störungen
  • Epilepsie
  • schwerwiegende körperliche Erkrankungen 
  • Kinder unter 12 Jahren

https://www.aerzteblatt.de/archiv/64599/Hypnotherapie-Bei-Aengsten-und-Schmerzen-hocheffizient

Eine Vergleichsstudie des American Health Magazins aus dem Jahre 2008 kam zu folgendem Ergebnis:

• Gesprächstherapie: 38% Verbesserung / Genesung nach 600 Stunden

• Verhaltenstherapie: 72% Verbesserung / Genesung nach 22 Stunden

• Hypnose: 93% Verbesserung / Genesung nach 6 Stunden

Universität Tübingen zur Effektivität der Hypnose

Forschungsarbeiten zur Wirksamkeit der Hypnose

Forschungsarbeiten zur Wirksamkeit der Hypnose
 

Studien über Hypnose

im Stanford Medicine News Center vom 28. Juli 2016
 
Ausgewählte Studien zur Effektivität von Hypnotherapie von Dirk Revenstorf
 
Milton Erikson Gesellschaft
 
Springerverlag: Wirksamkeit
 
Springerverlag: Schmerzbehandlung
 
Springerverlag: Schmerzbehandlung
 
Springerverlag: Chirogische Eingriffe
 
Studien zur Wirksamkeit von klinischer Hypnose und Hypnotherapie im Jahr 2014
 
Ärzteblatt: Deutsches Ärzteblatt | Jg. 113 | Heft 17 | 29. April 2016 289MEDIZINORIGINALARBEITWirksamkeit, Sicherheit und Anwendungsmöglichkeiten medizinischer Hypnose
 
Thieme E-Journals:
 
Karger: Kognitive Verhaltenstherapie und Hypnose
 
Springerverlag: Hypnotische Kommunikation mit Notfallpatienten
 
Springerverlag: Neurobiologie der Hypnose
 
Wie Hypnose Wirklichkeit schafft
 
Hypnose als psychotherapeutische Methode
 
Hirn-Bauch-Achse: Hypnose für Gastroenterologie
 
Neurobiologische Grundlagen der medizinischen Hypnose
 
Ludwig-Maximilians-Universität, München: Wirkung Arterielle Blutdruck unter Hypnose
 
Medizin und Hypnose
 
Springerverlag: Reizdarmsyndrom Hypnosebehandlung
 
EEG-Charakteristika von motorischen Imaginationen in Hypnose
 
Thieme E-Journal: Heilung durch Trance
 
Springerverlag: Schlaf und Hypnose
 
Springerverlag: Bei welchen Krankheiten wirkt Hypnose
 
Die Wirkung von Hypnosetherapie bei Angststörungen
 
Moderne Hypnose bei Tinnitus & Co
 
Wirkung Hypnose: Universität zu Lübeck
 
Empirische Befunde zur Effektivität der Hypnosetherapie

 

Ausbildungsnachweis: Nur ein kleiner Ausschnitt von meinen vielen Zertifikaten:

Für Hypnose-Kolleginnen und Kollegen:

Du hast eine Hypnose Ausbildung, fühlst Dich aber nicht sicher genug damit?

Mir ging es anfangs so, dann habe ich diesen Onlinekurs gefunden und gebucht.

Melde Dich gerne für einen kostenlosen Testzugang an, wenn Du schon etwas Hypnose Kenntnisse hast. Wenn nicht, biete ich Dir auch einen Grundkurs in Hypnose an. Kontaktiere mich einfach dazu!

Hinweis: Dies ist Werbung, Affiliate – Links (von Elopage).

Angebot nur zeitlich begrenzt wegen Corona:

Hier kannst Du Dir aus fast 200 Hypnosetexten welche für Dich aussuchen, wenn Du auch Hypnosetherapeut, Hypnosemaster oder Hypnosecoach bist: