Gemeinschaft sozial engagierter Unternehmen

Soziales Engagement

Frage:
Wieso hat sich Claudia Bräuer entschieden, der GSU beizutreten?

Claudia Bräuer:

Gutes für Kinder und die Umwelt zu tun ist mir eine Herzensangelegenheit und das gemeinsam mit anderen Unternehmern, die die Welt ein Stückchen besser machen wollen.

Die GSU Gemeinschaft sozial engagierter Unternehmer unterstützt die Stiftung “Its for Kids”.

Wenn ihr leere Druckerpatronen oder alte Handys habt, werft sie nicht weg, gebt sie mir und ich sorge dafür, dass sie gespendet werden.

Ja, je leere Druckerpatrone, die sonst oft im Müll lande, werden 3,50 € gespendet.

Und die Rohstoffe aus den alten Smartphones werden wiederverwertet und der Rest sicher geschreddert von der Deutschen Telekom in Bonn.